Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Huh! Die Isländer, die Elfen und ich

Unterwegs in einem sagenhaften Land - Großformatiges Paperback. Klappenbroschur
BuchKartoniert, Paperback
296 Seiten
Deutsch
Eine ganz persönliche Liebeserklärung an das Land unterm Polarlicht
Leere, Schönheit, eisige Luft - das ist Island, das verrückte Traumreiseland. Jeder will hin, immer mehr kommen an, aber nur wenige kennen sich wirklich aus.
Großartige Landschaften erwarten die Besucher hier, dazu nur wenige Menschen, die alle wunderschön und über drei Ecken irgendwie miteinander verwandt sind. Jede Menge Sagen und Mythen ranken sich um die Männer und Frauen im Norden....
mehr
Artikel ist erhältlich als e-Publikation
Huh! Die Isländer, die Elfen und ich
13EPUBePub WasserzeichenElectronic Book
sofort downloadbar
EUR12,99
Artikel gibt es auch als
Huh! Die Isländer, die Elfen und ich
13EPUBePub WasserzeichenElectronic Book
sofort downloadbar
EUR12,99
EUR14,99
Versand spätestens morgen

Produkt

KlappentextEine ganz persönliche Liebeserklärung an das Land unterm Polarlicht
Leere, Schönheit, eisige Luft - das ist Island, das verrückte Traumreiseland. Jeder will hin, immer mehr kommen an, aber nur wenige kennen sich wirklich aus.
Großartige Landschaften erwarten die Besucher hier, dazu nur wenige Menschen, die alle wunderschön und über drei Ecken irgendwie miteinander verwandt sind. Jede Menge Sagen und Mythen ranken sich um die Männer und Frauen im Norden. Sie baden gerne nackt in heißen Quellen und zeichnen auf Landkarten ein, wo Feen, Zwerge und Trolle zu Hause sind.
Thilo Mischke bereist seit vielen Jahren die Insel im Nordmeer und erzählt in diesem Buch alles über die kuriosen Isländer und ihr ganz besonderes Land. Er nimmt seine Leser mit an schwarze Strände und zu goldenen Wasserfällen und verrät außerdem, warum Isländer Angst vor Frauen mit schönen Haaren haben, wo man den stärksten Kaffee bekommt und wie man sich am besten durch Reykjavík langweilt.
Details
ISBN/GTIN978-3-86493-052-2
ProduktartBuch
EinbandartKartoniert, Paperback
Erscheinungsjahr2017
Erscheinungsdatum16.06.2017
Seiten296 Seiten
SpracheDeutsch
Illustrationen296 S. m. zahlr. Illustr. u. Farbfotos im Innenteil. 20.5 cm

Autor

Mischke, Thilo
Thilo Mischke, Jahrgang 1981, studierte Kulturwissenschaften und Japanologie, bevor er beim Videospielmagazin GEE volontierte. Der Autor gründete im Anschluss sein eigenes Textbüro und entwickelte mehre Magazine. Von Berlin aus schreibt er als freier Autor, u.a. für Neon, DPA, Penthouse und Cosmopolitan.
Weitere Bücher von
Mischke, Thilo
Die Frau fürs Leben braucht keinen großen Busen
In 80 Frauen um die Welt
In 80 Frauen um die Welt
Wir, intim
Die Frau fürs Leben braucht keinen großen Busen

Inhalt/Kritik

PrologUnterwegs in einem sagenhaften Land
mehr

Diese Seite verwendet Cookies

Cookies helfen uns dabei, das Benutzererlebnis zu verbessern. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Vereinbarung.
Ich akzeptiere Cookies